PTHV wird VPU

Wir beschreiten neue Wege

Liebe Websitebesucherinnen und Websitebesucher,

anlässlich ihres 125jährigen Bestehens am 8. Dezember 2021 schlägt unsere Hochschule ein neues Kapitel in ihrer traditionsreichen Geschichte auf: Sie benennt sich in VPU Vinzenz Pallotti University um und richtet sich inhaltlich grundlegend neu aus. Mit dem neuen Namen wollen wir die Bedeutung unserer historischen Herkunft aus den Idealen des Heiligen Vinzenz Pallotti unterstreichen und mit der inhaltlichen Erweiterung die werteorientierte Forschung und Lehre stärken.

Vor dem Hintergrund des großen gesellschaftlichen Wandels und aufbauend auf der 125-jährigen Tradition der theologischen Ausbildung wird das Studienangebot der Hochschule nun durch gesellschaftlich wichtige, auf den Menschen bezogene Fachgebiete erweitert. Daher sollen an der neu gegründeten Fakultät Humanwissenschaften schon 2022 der Bachelor-Studiengang Psychologie sowie vier Master-Studiengänge in den Bereichen Psychotherapie, Soziale Arbeit, Leadership und Coaching starten.

Um das Studium auf die individuellen Lebenssituationen der Studierenden abzustimmen, werden die jeweiligen Studieninhalte in einem Methodenmix aus Präsenzunterricht sowie digitalen Lehr- und Lernformaten vermittelt.

Gerne möchten wir Ihr Augenmerk auch auf das neue Logo der Hochschule lenken, das von dem renommierten Designer Jeff Stuart gestaltet wurde. Es umschreibt in seiner Symbolik die wichtigsten Werte der Hochschule: Glaube (Kreuz), Liebe (Herz), Hoffnung (Anker) und Bildung (geöffnetes Buch).

Ich danke Ihnen für die wertvolle Unterstützung und Begleitung unserer Hochschule und wir freuen uns, Ihnen auf unserer neuen Homepage umfassende Informationen zur VPU Vinzenz Pallotti University präsentieren zu können.

Mit herzlichen Grüßen

Prof. Dr. Julia Sander
Geschäftsführerin der VPU Vinzenz Pallotti University

Fühlen Sie sich berufen?

Gerne helfen wir Ihnen bei der Entscheidungsfindung und bei offenen Fragen rund um das Studium an der Vinzenz Pallotti University unter Studierendenservice@vp-uni.de.