Aktuelles

VPU unterzeichnet einen Letter of Intent mit der pallottinischen Universität St. Maria in Brasilien

Am 7. April 2022 unterzeichneten Frau Prof. Dr. Julia Sander, Geschäftsführerin der Vinzenz Pallotti University gGmbH, und Prof. Pater Rheinbay SAC, pallottinischer Delegat an der VPU, einen Letter of Intent (LoI) zwischen der pallottinischen Universität FAPAS Faculdade Palotina in St. Maria, Brasilien und der Vinzenz Pallotti University in Vallendar.

Ziel des Letter of Intents ist eine internationale Kooperation der beiden Universitäten FAPAS und der VPU. Der Letter of lntent dient der strukturierten Vorbereitung und inhaltlichen Abstimmung über die Möglichkeiten der Zusammenarbeit in den Bereichen: Theologische Studiengänge, Forschungsvorhaben und Publikationen, wissenschaftliche Tagungen und Lernexport.

Geplant sind ferner die gemeinsame Durchführung regelmäßiger und fortlaufender Programme sowie spezifischer Präsenz- oder Fernlehrgänge (Kurse, Seminare und/oder Workshops) sowie der Austausch von Dozierenden und Studierenden, Forschern und Akademikern im Rahmen internationaler Projekte. Darüber hinaus werden die Ausarbeitung und Veröffentlichung von Büchern, Zeitschriften und anderen didaktischen und institutionellen Materialien angestrebt.

Der Letter of Intent ist das erste Dokument einer Zusammenarbeit zwischen zwei pallottinischen Hochschulen, das mit Unterstützung des Generalrats der Gesellschaft des Katholischen Apostolats unterzeichnet wurde. In allen Bildungseinrichtungen der Gesellschaft des Katholischen Apostolats ist der Geist Vinzenz Pallotti wegweisendes Vorbild sowie motivierende und leitende Kraft.

Über FAPAS

Die FAPAS ist eine staatlich anerkannte Hochschule mit einer theologischen, philosophischen und juristischen Fakultät zur universitären Ausbildung in Präsenz oder online mit Sitz und Gerichtsstand in Santa Maria, Brasilien. Zur Website von FAPAS: https://fapas.edu.br/

Über die VPU

Die VPU Vinzenz Pallotti University ist eine staatlich und kirchlich anerkannte wissenschaftliche Hochschule im Rang einer Universität in freier Trägerschaft in Vallendar, Deutschland. Sie betreibt zum Zeitpunkt des Vertragsabschlusses des LoI eine Theologische Fakultät, eine Fakultät der Pflegewissenschaften (in Stilllegung) und eine Fakultät für Humanwissenschaften (im Aufbau).

Prof. Pater Rheinbay SAC, pallottinischer Delegat an der VPU, und Frau Prof. Dr. Julia Sander, Geschäftsführerin der Vinzenz Pallotti University gGmbH, unterzeichnen im Beisein von Pater Helmut Scharler, Provinzial und Prof. Ingo Proft, Dekan Theologische Fakultät den Letter of Intent.

Kontakt

Marketing

Katja Schmitt

Vinzenz Pallotti University
Pallottistr. 3, 56179 Vallendar

Tel.: +49 261 6402-353
Fax: +49 261 6402-300
E-Mail marketing@vp-uni.de

Fühlen Sie sich berufen?

Gerne helfen wir Ihnen bei der Entscheidungsfindung und bei offenen Fragen rund um das Studium an der Vinzenz Pallotti University unter Studierendenservice@vp-uni.de.